FOOD | Knusper Granola

Knusper Granola

Granola ist und bleibt eines unserer Lieblings – Frühstück – Variationen. Besonders Mimi fliegt total auf Müsli, am liebsten mit Naturjoghurt! Dazu sagt sie niemals Nein. Und auch ich greife hier immer wieder gerne zu. Einzig eine Bedingung stellen wir – knusprig muss es sein und zwar so richtig.

 Mimi´s Lieblingsmüsli besteht einfach nur aus knusprigen Dinkelflocken, die schon vor dem Backen mit Honig gesüßt wurden – da kracht ein jeder Bissen 🙂 Zugegeben, auch mir schmeckt diese Variante am besten. Mit Naturjoghurt und frischen Früchten – mehr brauchen wir nicht und sind damit rundum glücklich und gut satt.

Knusper Granola

Ohne Granola – Ohne Uns

Manchmal steht einem aber dann doch der Sinn nach einer Abwechslung, darum probiere ich gerne selber verschiedene Sorten aus und experimentiere ein wenig herum. Heute zeige ich euch eine nussig, knackige Version des beliebten Frühstückshits. Ganz einfach vorbereitet und für Nussliebhaber wie mich ein Traum.

Die Erdnussbutter verleiht den Flocken einen wahnsinnig intensiven Geschmack und das Kokosöl und der Ahornsirup macht das Ganze richtig schön crunchy. Durch die Cranberries bekommt das Granola noch einen leicht fruchtigen Touch und schmeckt auch einfach pur herrlich und hat mir schon öfter einen gemütlichen Fernsehabend versüßt 🙂

Rezept als PDF downloaden

Knusper Granola

Nicht nur zum Frühstück ein Genuss

Manchmal gibt es bei uns auch Müsli zum Abendessen oder als Snack am Nachmittag. Da sind wir nicht so streng 🙂 Dafür knuspern wir es einfach zu gerne. Ein Becher Joghurt ist auch immer im Haus, da steht dem Genuss wirklich nichts mehr im Weg. Und so ein Granola Vorrat hat ja eigentlich nur Vorteile, man hat immer eine leckere Nascherei zu Hause, die man jederzeit ohne große Vorbereitung zur Hand hat und die auch noch satt macht. Hört sich doch toll an, oder?

Knusper Granola

Na, habe ich euch überzeugt? Dann schnell ab in die Küche und heizt schon mal den Ofen an.


Seid ihr auch solche Frühstücks-Junkies wie wir es sind? Aber mal ehrlich, besonders Granola geht doch wirklich immer!

Ich freue mich über euren Kommentar!

Wenn euch dieses Rezept gefällt, abonniert doch gerne meinen Newsletter, so verpasst ihr garantiert keinen Beitrag!

Sehen wir uns auch hier? Wenn ihr meine Beiträge teilt, erfahren auch eure Freunde von den Rezepten und Artikeln die euch gefallen!

  • Facebook
  • Pinterest
  • Instagram
  • Email

Vielen lieben Dank für eure Unterstützung!

Fotos: © Mimi und Ich | Katharina Bernsteiner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.